Aktuelles

Ausfallhonorar beim Nichterscheinen des Patienten

Grundsätzlich dienen Terminvereinbarungen zwischen Patient und Arzt einem geregelten Praxisablauf. Schadensersatz bzw. ein vergütungsauslösender Charakter lässt sich aus der bloßen Terminvereinbarung noch nicht ableiten...

Weiterlesen …

Zifferdrei 04/2017

In der letzten Ausgabe der zifferdrei für das Jahr 2017 erwarten Sie viele spannende Themen.

Summiert man auf, was man im Laufe der Jahre für Miete, Instandhaltung, Um- und Rückbau zu zahlen hat, wird klar: Hier handelt es sich nicht um eine Petitesse, sondern um einen entscheidenden betriebswirtschaftlichen Faktor.

Weiterlesen …

Ambulante Versorgung durch niedergelassene Ärzte darf nicht zum macht- politischen Spielball werden

Berlin (PVS Verband), 27. November 2017 – „Wer die Bürgerversicherung zur Bedingung von Koalitionsverhandlungen macht, setzt das Schwert an die hervorragende ambulante medizinische Versorgung...

Weiterlesen …

Der BGH hat im Lasik-Urteil vom 29.03.2017 Kernbegriffe der Privatabrechnung neu definiert

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass eine Fehlsichtigkeit auf beiden Augen von -3 bzw. -2,75 Dioptrien eine Krankheit darstelle...

Weiterlesen …

Wichtige Änderungen in der UV-GOÄ

Wie Sie mitbekommen haben, hat die ständige Gebührenkommission nach § 52 Vertrag Ärzte / Unfallversicherungs- träger (ÄV – UV-GOÄ) am 22.08.2017 Änderungen der UV-GOÄ beschlossen, welche ab dem 01.10.2017 wirksam werden.

Weiterlesen …

Neue GOÄ - "Spannend wird es, wenn es um Bewertungen geht"

Wie werden in Zukunft privatmedizinische Leistungen bewertet? Genau das steht in den Verhandlungen über die neue GOÄ in den kommenden Wochen und Monaten an.

Weiterlesen …

Zifferdrei 03/2017

Zögerlich öffnen sich Ärzte der Digitalisierung. Leider. Aber: erste Vorreiter unter den Medizinern demonstrieren bereits die Vorteile für ihre Praxis, aber auch für die Patienten. Lesen Sie in dieser Ausgabe, wie durch sinnvolle Digitalisierung das Praxismanagement dynamisch entwickelt werden kann.

 

Weiterlesen …

SpiFa bringt Wahlplakate ins Wartezimmer

Der Spitzenverband der Fachärzte startet drei Wochen vor der Wahl eine eigene Plakatkampagne fürs Wartezimmer. Ärzte können aus drei Themenreihen ihr Plakat wählen.

Weiterlesen …

Bürgerversicherung in Deutschland – FDP / DVP Fraktion bezieht klar Stellung

Im laufenden Wahlkampf zur Bundestagswahl ist die sogenannte Bürgerversicherung allgegenwärtig. Doch was sind Folgen und Risiken einer solchen grundlegenden Restrukturierung des deutschen Gesundheitssystems?

Weiterlesen …

PVS Veranstaltung „Quo vadis privatärztliche Tätigkeit?“

»Quo vadis privatärztliche Tätigkeit?« So lautete der Titel der Informationsveranstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion, den die PVS Baden-Württemberg und der PVS Verband in den Räumlichkeiten ihrer Akademie in Stuttgart veranstaltete...

Weiterlesen …

Ihre digitale Rechnung

Verwendung der eA-Codes und eP-Codes

Mit den beiden verschlüsselten Data Matrix Codes eA und eP können Sie Ihre Rechnungsdaten elektronisch bei Ihrer Versicherung einreichen.

Weiterlesen …

Zifferdrei 02/2017

Berufstätigen Eltern wurde der Spagat zwischen Beruf und Familie in den letzten Jahren erleichtert. Doch was davon unterstützt auch Mediziner, die um eine flächendeckende Versorgung bangen? Junge Ärztinnen stehen vermehrt vor der Entscheidung zwischen Karriere und Familie – doch der Einklang ist möglich. Lesen Sie in unserem Titelbeitrag, wie Eltern den Praxisalltag meistern.

Weiterlesen …

PVS Veranstaltung „Quo vadis privatärztliche Tätigkeit?“

2017 ist Wahljahr. Nachdem Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und das Saarland bereits ihre neuen Landesparlamente gewählt haben, steht für den 24. September die Bundestagswahl an.

Weiterlesen …

Die Bürgerversicherung setzt die ambulante ärztliche Versorgung durch niedergelassene Ärzte aufs Spiel

Berlin (PVS Verband), 19. Mai 2017 – Wie würde sich die Einführung einer Bürgerversicherung auf die ambulante medizinische Versorgung auswirken? Dieser Frage ist der PVS Verband in seiner aktuellen Studie „Experiment Bürgerversicherung“ auf den Grund gegangen.

Weiterlesen …

Kostenerstattung für Lasik-Operation in der privaten Krankenversicherung

Es gibt eine neue BGH-Entscheidung (Urt. v. 29.03.2017, Az. IV ZR 533/15), über die wir Sie in Kenntnis setzen wollen.

Weiterlesen …

Zifferdrei 01/2017

Viele spannende Themen erwarten Sie in der ersten Ausgabe im Jahr 2017 mit dem Titelthema: „Schmerzfrei – Wie Sie durch betriebliche Gesundheitsvorsorge Ihr Praxispersonal stärken“.

 

Weiterlesen …

69. Jahrestagung MTRA-Tagung

Besuchen Sie unseren Stand (Standnummer 24) an der
69. JAHRESTAGUNG der Bayrischen Röntgengesselschaft e.V vom 13.-15. Oktober 2016.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weiterlesen …

Ärzte unter Generalverdacht?

Am 4. Juni 2016 trat das Gesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen („Anti-Korruptionsgesetz“) in Kraft. Wesentlicher Punkt ist die Ergänzung des Strafgesetzbuches um die §§ 299a, 299b und 300, welche die Bestechlichkeit und Bestechung im Gesundheitswesen unter Strafe stellen.

Weiterlesen …

Zifferdrei Ausgabe 5

Für den Heilungsprozess ihrer Patienten benötigen Krankenhäuser viel Energie. Mit dem Green Hospital werden ökologische und nachhaltige Konzepte etabliert, die sowohl Energie sparen aber auch zur deutlichen Kosteneffizienz führen. Lesen Sie in der Zifferdrei welche Möglichkeiten das Green Hospital bietet.

Weiterlesen …

Antikorruptionsgesetz September 2016

VERANSTALTUNG ·  KOSTENFREI

Am 4. Juni 2016 trat das Gesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen („Anti-Korruptionsgesetz“) in Kraft...

Weiterlesen …

Unwirksamkeit einer Wahlleistungsvereinbarung durch Erweiterung der liquidationsberechtigten Ärzte

Das Landgericht Stuttgart hat in seiner Entscheidung vom 04.05.2016 – Az. 13 S 123/15 entschieden, dass die Erweiterung des Kreises der liquidationsberechtigten Ärzte...

Weiterlesen …

Privatärztliche Verrechnungsstellen (PVS) und Stiftung Privatmedizin gründen GOÄ-Institut als gemeinnützige GmbH

Berlin, den 11.05.2016. Mit Gründung der „GO DatenConsult GmbH i.Gr.“, kurz GOÄ-Institut, wollen die PVS und die Stiftung Privatmedizin die Arbeiten rund um den GOÄ-Novellierungsprozess unterstützen. Ziel der Einrichtung ist es, mögliche Informations-Asymmetrien zwischen Ärzteschaft und Kostenträgern in Bezug auf die GOÄ zu beseitigen.

Weiterlesen …

zifferdrei Ausgabe 4

Stellen Sie sich vor, auf Ihrem Computer erscheint die Nachricht: „Ihre Daten sind verschlüsselt“. Für viele Haushalte, Firmen und auch Kliniken und Praxen eine Horrornachricht. Sie sind Opfer eines Cyberangriffs und sollen Lösegeld bezahlen. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der zifferdrei wer davon betroffen ist und wie Sie sich schützen können.

Weiterlesen …

GOÄ-Novelle: Wohin geht die Reise?

Der erste Anlauf der GOÄ-Novelle ist gescheitert. Unmittelbar vor dem Termin der geplanten Übergabe an das Bundesgesundheitsministerium hat das Präsidium der Bundesärztekammer den Entwurf für eine neue Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) am 17. März einstimmig abgelehnt. Vorgesehen war...

Weiterlesen …

Außerordentlicher Ärztetag fordert eine zügige Umsetzung der GOÄ-Novellierung

Das Ergebnis des außerordentlichen Ärztetages vom 23. Januar 2016 ist deutlich. Die Delegierten verlangen ein zügiges Umsetzen der GOÄ-Reform noch in dieser Legislaturperiode. Somit wird den BÄK-Verhandlungsführern der Rücken für die weiteren Verhandlungen mit den Vertretern der PKV und der Beihilfe gestärkt.

Weiterlesen …

GOÄ-Novelle: Aktueller Sachstand

Kein Geringerer als der Bundesminister für Gesundheit, Hermann Gröhe (CDU), hat es am 12. Mai 2015 in der Frankfurter Paulskirche anlässlich der Eröffnung des 118. Deutschen Ärztetages (DÄT) nochmals bestätigt...

Weiterlesen …

GOÄ-Novellierung 2016

Die Artikel mit weiteren Informationen zu den PVS-Akademiegesprächen sind jetzt online!

Weiterlesen …

DGU 2015

Vom 23. bis 26. September findet in Hamburg der 67. Kongress der deutschen Gesellschaft für Urologie statt.

Weiterlesen …

Viszeralmedizin 2015

Vom 16. bis 19. September findet in Leipzig die 70. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten mit Sektion Endoskopie sowie die 9. Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie gemeinsam mit den Arbeitsgemeinschaften der DGAV statt.

Weiterlesen …

56. SWDGU-Jahrestagung

Vom 6. bis 9. Mai 2015 findet in Friedrichshafen die 56. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Urologie statt. Zu der Veranstaltung, die in diesem Jahr unter dem Motto „Starke Partner“ steht, werden wieder rund 1.300 Fachbesucher erwartet.

Weiterlesen …

Messe MEDIZIN 2015 – 50. Ärztekongress

Der Start in das Messejahr beginnt traditionell mit der MEDIZIN 2015 vom 30.01.-01.02.2015 auf der Landesmesse in Stuttgart...

Weiterlesen …

HAG Service GmbH on Tour

Viszeralmedizin 2014 vom 18. bis 20. September 2014 im CCL Leipzig.

Weiterlesen …

WM - Wochen bei der HAG Service GmbH

Testen Sie uns während der WM in Brasilien 90 Tage damit Sie ZEIT haben alle Spiele zu verfolgen.

Weiterlesen …